Kunst im Raum - Galerie im ersten Stock Wolfgang Pichler - Kunst im Raum - Galerie im ersten Stock
Wolfgang Pichler

Wolfgang Pichler

geboren am 08. März 1966 in Wels dessen Interesse an der Malerei und Zeichnerei schon in der Kindheit geprägt wurde.

Portrait:

Wolfgang Pichler

  • zeichnerische Ambitionen schon seit der Kindheit –  zum großen Teil Autodidakt aber auch laufend Weiterbildungen
  • langjährige Aktzeichenstudien beim oberösterreichischen Künstler Adam Beker
  • 1994 starke Beeinflussung des künstlerischen Werdegangsdurch die Begegnung mit Joseph Nemeth
  • mehrwöchiger Workshop in Italien beim Bildhauer Giancarlo Lepore und dem Berliner Maler Hermann Spörel
  • 1996 Sommerakademie in Salzburg in der Klasse von Georg Eisler
  • 1998 Sommerakademie in Salzburg in der Klasse von Xenia Hausner
  • 1999 Sommerakademie Niederwaldkirchen bei Prof. Kurt Regscheck
  • 2000 Sommerakademie in Salzburg in der Klasse von Zygmunt Januszewski
  • seit 2000 regelmäßig Aktstudien im Atelier Wels
  • seit 2018 Universitätslehrgang auf der Kunstuniversität Linz

 

 

Art for Sale 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.